Lola

 

Unsere Nachwuchs-Hündin Lola ist eine richtige Prinzessin. Sie ist eine Tochter von unserer Lissy und Dan – eine Halbschwester unserer Anni.

Lola hat einwandfreie Gesundheitsergebnisse, sowohl bei den HD/ED Röntgenaufnahmen, als auch bei den Gen-Tests bezüglich der Erbkrankheiten.

Vom Körperbau her entspricht sie eher der Arbeitslinie, wobei sowohl Lissy als auch Dan aus der dualen Linie stammen, beide aber ebenfalls sehr sportliche Gebäude haben. Da sie keiner reinen Arbeitslinie entstammt, ist ihr Wesen labradortypisch entspannt und sie eignet sich bestens als Familienhund.

Lola hat eine sehr sportliche und schlanke Figur und ist eher hochbeinig. Das verleiht ihr ein sehr graziles Aussehen und Auftreten, weslhalb sie von uns auch gern Prinzessin genannt wird. Sie ist eine sehr ruhige und ausgeglichene Hündin. Mit ihrem offenen und freundlichem Wesen verzaubert sie jeden Menschen, der auch nur ansatzweise etwas für Hunde übrig hat – und begeistert alle Tierfreunde. Anderen Hunden gegenüber und im Rudel zeigt sich Lola sehr umgänglich und ist nicht dominant. Sie ist einfach eine liebe und gut verträgliche Hündin. Zudem ist Lola ausgesprochen menschenbezogen und achtet sehr darauf uns zu gefallen. Im Haus ist sie ruhig und sehr schmusig und genießt jede Streicheleinheit – unterwegs tobt sie gerne mit allen Hunden und ist sehr ausgelassen und spielfreudig.

Kurzum – ein Prinzeschen die den Alltag verzaubert und versüßt 😉

Untersuchungsergebnisse:
Genotyp: schwarz
HD:  A0 frei
ED:  frei
Patella:  Grad 0 / frei beidseitig
PRA: frei per Gentest
Erbliche Myopatie: frei per Gentest
EIC: frei per Gentest
Degenerative Myelopathie:

Hereditäre Nasale Parakeratose HNPK:

RetinaleDysplasie OSD, Zwergenwuchs:

frei per Gentest

frei per Gentest

frei per Gentest